Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 581.

Chat

Administratoren

Adara

Christian

Moderatoren

Lucky

avenZia

joeCool

Sonntag, 7. Januar 2018, 21:56

Forenbeitrag von: »Christian«

Obdachlosigkeit in Deutschland "Wir haben ein Riesenproblem"

Zitat von »Falke« Trotzdem lebe ich hier gerne und möchte nicht in ein anderes Land gehen. Es gibt hier in Deutschland auch eine Menge Vorteile, Dinge, die mir wichtiger sind, die ich als besser ansehe. Natürlich gibt es für fast jeden etwas, was ihn in unserem Land hält, in dem ja nun wirklich nicht durchweg alles schlecht ist..... und manches nicht so Optimale nimmt man dann eben auch mal in Kauf, wenn man dafür seine Lieben um sich und vielleicht sogar einen Job hat. Es wird eben doch nichts...

Sonntag, 7. Januar 2018, 19:45

Forenbeitrag von: »Christian«

Obdachlosigkeit in Deutschland "Wir haben ein Riesenproblem"

Erst neulich kam ein Bericht im Radio, dass wohnen in Deutschland immer teurer wird und wir mit Ausgaben von 25 % des Monatseinkommens fürs Wohnen europaweit an der (negativen) Spitze sind. Neben möglicherweise unzureichender sozialer Unterstützung sind also möglicherweise auch überteuerte Mietpreise ein Grund für steigende Obdachlosigkeit.

Sonntag, 7. Januar 2018, 19:20

Forenbeitrag von: »Christian«

Obdachlosigkeit in Deutschland "Wir haben ein Riesenproblem"

Interessante Tabelle da in der Süddeutschen. Immerhin ist Deutschland demnach eine nur halb so schlimme Steueroase wie der Spitzenreiter, die Schweiz.

Sonntag, 7. Januar 2018, 16:40

Forenbeitrag von: »Christian«

Obdachlosigkeit in Deutschland "Wir haben ein Riesenproblem"

Interessante Entwicklung dieses Threads....... Nachdem man zum Thema "Obdachlosigkeit" keinen gemeinsamen Konsens fand, wurde eines der besten Sozialsysteme der Welt unter die Lupe genommen und teilweise zerrissen, obwohl es im Bedarfsfall sicherlich gerne in Anspruch genommen würde.. Da es dort auch zu keiner Einigung kam, wird nun also über das Steuerrecht diskutiert, das ja so furchtbar ist, obwohl es dem überwiegenden Teil der "kleinen Leute" sofern sie einem Beruf nachgehen jedes Jahr einig...

Samstag, 6. Januar 2018, 16:26

Forenbeitrag von: »Christian«

Obdachlosigkeit in Deutschland "Wir haben ein Riesenproblem"

Zitat von »Axel« Habe einfach mal querbeet ein paar Zeilen rauskopiert - ich empfinde das als traurige Realsatire. Und wenn man sich das dann noch bücherweise vorstellt, wird klar, dass selbst Fachleute kaum noch durchsehen können. Für mich waren die von dir verwendeten Zitate durchaus nachvollziehbar. Noch nachvollziehbarer werden sie natürlich, wenn man sich zusätzlich noch mit den Inhalten der Paragraphen beschäftigt, auf die innerhalb des Textes verwiesen wird. Ich gebe aber zu, dass das Le...

Samstag, 6. Januar 2018, 00:18

Forenbeitrag von: »Christian«

Obdachlosigkeit in Deutschland "Wir haben ein Riesenproblem"

Unterm Strich wird es dabei bleiben, dass jeder glaubt, was er glauben möchte..... egal wie die Beteiligten heißen, die sich so leidenschaftlich im Kreis drehen.

Freitag, 5. Januar 2018, 22:38

Forenbeitrag von: »Christian«

Obdachlosigkeit in Deutschland "Wir haben ein Riesenproblem"

Axel, ich kann deine Kritik am "aufgeblähten" Sozialsystem ein Stück weit nachvollziehen. Allerdings vermisse ich Lösungsvorschläge, wie man es besser machen könnte. Zwölf Sozialgesetzbücher mit vermutlich JEWEILS 1540 (oder mehr) Seiten (weiß ja nicht, woher du die Zahl hast, aber ich bezweifele, dass es so wenige sind) zuzüglich unzähliger Verordnungen und Satzungen mögen zwar unnötig viel erscheinen. Sie sollen aber auch möglichst alle denkbaren Individualitäten abdecken und da ist es nun mal...

Freitag, 5. Januar 2018, 16:28

Forenbeitrag von: »Christian«

Obdachlosigkeit in Deutschland "Wir haben ein Riesenproblem"

Zitat von »joeCool« Okay. In dem Punkt, dass wir nicht weiterkommen, gebe ich dir tatsächlich recht. Ist doch schön, dass ihr doch noch einen gemeinsamen Nenner gefunden habt.

Montag, 25. Dezember 2017, 00:21

Forenbeitrag von: »Christian«

Obdachlosigkeit in Deutschland "Wir haben ein Riesenproblem"

Zitat von »joeCool« Das steigende Löhne automatisch zu Sozialabbau führen, halte ich für ein Gerücht. Sozialabbau? Du meinst Stellenabbau, oder? ICH zumindest meinte Stellenabbau, denn irgendwie müssten die Unternehmen die gestiegenen Lohnkosten ja auffangen. Das würde natürlich nicht auf ALLE Unternehmen zutreffen und wir hätten nicht von heute auf morgen Massenarbeitslosigkeit, aber es müsste meiner Meinung mach mit Stellenabbau gerechnet werden. Bei den anderen von dir genannten Punkten bin ...

Sonntag, 24. Dezember 2017, 14:58

Forenbeitrag von: »Christian«

Obdachlosigkeit in Deutschland "Wir haben ein Riesenproblem"

Zitat von »joeCool« Es geht um den Vergleich. Das hatte ich auch geschrieben. Wenn es um Verteilungsgerechtigkeit geht, kann ich doch nicht solche Staaten miteinander vergleichen. Da muss ich in Relation setzen, was möglich ist und was gemacht werden könnte. Grundsätzlich bin ich da ja ganz bei dir. Fordert man allerdings höhere Sozialleistungen, müssten definitiv auch höhere Löhne und Gehälter her, damit dem Bürger das Arbeiten überhaupt noch "schmackhaft" gemacht werden kann. Ansonsten bleibe...

Dienstag, 28. November 2017, 20:38

Forenbeitrag von: »Christian«

Betrugsversuch Fa. Janus / Euroshopping

Zitat von »Horst« Woraus werden da die Zahlungsansprüche abgeleitet? Vermutlich aus der Unwissenheit der Betrugsopfer.

Sonntag, 26. November 2017, 13:00

Forenbeitrag von: »Christian«

Betrugsversuch mit +255 41 170 0974

Zitat von »Sato« ....gebe ich mich in solchen Fällen meist wahlweise als Steve Jobs oder Bill Gates aus.... Ich würde auch auflegen, wenn sich jemand als Geist ausgibt. Wenn du sagst, dass du "solche Anrufe tgl mehrfach" bekommst.... sprechen wir dann mehrheitlich von ausländischen Vorwahlen oder doch eher von "069 oder 030"? Letztere könnten ein Indiz dafür sein, dass du zu viele Handyverträge oder ähnliches hast. Erfahrungsgemäß sind Anrufe deutscher Telefonnummern nämlich mehrheitlich keine ...

Mittwoch, 22. November 2017, 22:49

Forenbeitrag von: »Christian«

Betrugsversuch mit +255 41 170 0974

Ich handhabe es auch so wie jadzia. Lucky hatte vorhin auch so einen Anruf..... er kam aus dem Senegal.

Freitag, 22. September 2017, 11:25

Forenbeitrag von: »Christian«

Jemand mit sehr guten Englisch Kenntnissen gesucht

Danke für den Hinweis, Schattenwächter.

Freitag, 22. September 2017, 11:02

Forenbeitrag von: »Christian«

Jemand mit sehr guten Englisch Kenntnissen gesucht

Dann wäre es unter Umständen immer noch besser, als wenn man ihn komplett sich selbst überlassen hätte. Ich bin allerdings auch der Meinung, dass diese "Hilfsaktion" eine absolute Ausnahme bleiben muss. Es können jetzt nicht ständig andere Leute seine Hausaufgaben oder Klausurvorbereitungen erledigen. Entweder versucht er es alleine oder er lässt sich vielleicht von Mitschülern helfen, denen Englisch leichter fällt.

Dienstag, 12. September 2017, 19:53

Forenbeitrag von: »Christian«

Warnschuss

Hallo Manfred, zunächst mal bin ich natürlich froh, dass du wieder hier bei uns sein kannst und den "Warnschuss" wohl ganz gut überstanden hast. Aber darf ich trotzdem ehrlich sein?....... Zitat von »Manfred57« Ich habe mich für unzerstörbar gehalten und betrachte es als einen Warnschuss. Zitat von »Manfred57« Ich melde mich übermorgen wieder. Dann habe ich etwas mehr Zeit. Das liest sich für mich als unbeteiligten Dritten ein wenig so, als würdest du da weitermachen, wo du vor dem "Warnschuss" ...

Dienstag, 5. September 2017, 20:09

Forenbeitrag von: »Christian«

Ticks

Danke für den Hinweis, Sascha. Ich habe im anderen Thread gerade entdeckt, dass ich 2011 auch schon von meinem Tick mit dem Handywecker berichtet hatte.

Dienstag, 5. September 2017, 06:41

Forenbeitrag von: »Christian«

Ticks

Zitat von »Viktor« Wenn ich z.B. 20 Stockwerke die Treppe hoch gehe, zähle ich immer rückwärts Ich frage mich, ob 20 Stockwerke die Treppe hoch gehen nicht auch schon ein Tick ist.

Montag, 4. September 2017, 22:18

Forenbeitrag von: »Christian«

Ticks

Es gibt bei Möhren ein Äußeres und ein Inneres? Man lernt doch nie aus.

Montag, 4. September 2017, 21:36

Forenbeitrag von: »Christian«

Ticks

Ich kontrolliere jeden Abend MINDESTENS doppelt (oft auch dreifach), ob meine BEIDEN Handywecker richtig gestellt sind.